+43 664 800 37 351 johannes.waltersam@bdo.at

AFRAC News Feed

AFRAC Austrian Financial Reporting and Auditing Committee

  • Einladung zur AFRAC 2020
    von Maria Sumerauer am 12. Oktober 2020 um 10:54

    Sehr geehrte Damen und Herren! Das AFRAC freut sich, Sie zu seiner jährlichen, kostenlosen Informationsveranstaltung einladen zu dürfen: AFRAC 2020 am 2. Dezember 2020 Von 9:00 bis 11:00 Uhr (Virtuelle Veranstaltung) Die Veranstaltung wird heuer in digitaler Form durchgeführt. Alle Details und das Anmeldeformular können Sie

  • IASB-Konsultation zu einem separaten Board für Nachhaltigkeitsstandards
    von Maria Sumerauer am 30. September 2020 um 13:08

    Die Treuhänder der IFRS-Stiftung veröffentlichen ein Konsultationspapier, um den Bedarf an globalen Nachhaltigkeitsstandards zu ermitteln und zu prüfen, in welchem Umfang die Stiftung zur Entwicklung solcher Standards beitragen könnte. Das Konsultationspapier zeigt mögliche Wege auf, wie die Stiftung zur Entwicklung globaler Nachhaltigkeitsstandards beitragen kann. Dazu könnte sie ihren derzeitigen Aufgabenbereich über die Entwicklung von Rechnungslegungsstandards […]

  • Neuer EFRAG-Endorsement Status Report
    von Maria Sumerauer am 30. September 2020 um 12:58

    EFRAG aktualisiert den Bericht, der den Status zum Übernahmeprozess jedes IFRS, einschließlich Standards, Interpretationen und Änderungen gemäß der europäischen Rechnungslegungsregulierung aufzeigt. EFRAG verabschiedet eine endgültige Übernahmeempfehlung hinsichtlich „Interest Rate Benchmark Reform – Phase 2 (Änderungen an IFRS 9, IAS 39, IFRS 7, IFRS 4 und IFRS 16)“. Die Änderungen werden für Geschäftsjahre wirksam, die am […]

  • AFRAC veröffentlicht einen CL zum IASB ED/2019/7 “Allgemeine Darstellung und Angaben”
    von Maria Sumerauer am 28. September 2020 um 12:56

    AFRAC veröffentlicht einen Comment Letter zum IASB Entwurf ED/2019/7 „Allgemeine Darstellung und Angaben“. Allgemein stimmt AFRAC dem Ziel des Entwurfs und den vorgeschlagenen Änderungen der GuV und anderen Berichtsbestandteilen zu. Die bisherigen Anforderungen an die Posten und Zwischensummen in der GuV sind für die moderne Finanzberichterstattung nicht ausreichend und führen zu einer mangelnden Vergleichbarkeit der […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.