+43 664 800 37 351 johannes.waltersam@bdo.at

AFRAC News Feed

AFRAC Austrian Financial Reporting and Auditing Committee

  • Veröffentlichung der überarbeiteten AFRAC-Stellungnahme 15: Derivate und Sicherungsinstrumente (UGB)
    von Maria Sumerauer am 22. Dezember 2020 um 11:50

    AFRAC veröffentlicht die AFRAC-Stellungnahme 15: Derivate und Sicherungsinstrumente (UGB) nach einer umfassenden Änderung der bestehenden Stellungnahme. Die Stellungnahme befasst sich mit der Bilanzierung von Derivaten und Sicherungsinstrumenten auf Grundlage der Rechnungslegungsvorschriften des UGB. Neben geringfügigen Anpassungen des Wortlauts bestehender Randziffern wurden folgende Änderungen vorgenommen: Erweiterung der Ausführungen zum Micro-, Gruppen- und Macro-Hedges, Neuaufnahme der Ausführungen […]

  • AFRAC veröffentlicht einen CL zum Konsultationspapier zum Sustainability Reporting
    von Maria Sumerauer am 22. Dezember 2020 um 11:45

    AFRAC veröffentlicht einen Comment Letter zum Konsultationspapier der IFRS-Stiftung „Consultation Paper on Sustainability Reporting“. Die IFRS-Stiftung möchte damit den Bedarf an globalen Nachhaltigkeitsstandards ermitteln und prüfen, in welchem Umfang die Stiftung zur Entwicklung solcher Standards beitragen könnte. AFRAC ist allgemein der Meinung, dass die Konsultation wichtig und dringend ist. Es gibt eine starke Dynamik, um […]

  • AFRAC veröffentlicht einen CL zum IASB DP/2020/1 „Business Combinations – Disclosures, Goodwill and Impairment“
    von Maria Sumerauer am 22. Dezember 2020 um 11:42

    AFRAC veröffentlicht einen Comment Letter zum IASB Diskussionspapier DP/2020/1 „Unternehmenszusammenschlüsse – Angaben, Geschäfts- oder Firmenwert und Wertminderung (Business Combinations – Disclosures, Goodwill and Impairment). Das IASB-Diskussionspapier behandelt Möglichkeiten zur Verbesserung der Informationen die Unternehmen ihren Anlegern im Zusammenhang mit Kosten von Unternehmensakquisitionen bereitstellen. Eine zentrale Frage des IASB DP lautet, wie die Behandlung des Goodwills […]

  • EFRAG-Stellungnahmeentwurf zur vorgeschlagenen Änderung an IFRS 16
    von Jacqueline Strakova am 22. Dezember 2020 um 9:02

    Die European Financial Reporting Advisory Group (EFRAG) hat den Entwurf einer Stellungnahme zum Entwurf des International Accounting Standards Board (IASB) ED/2020/4 „Leasingverbindlichkeit in einer Sale-and-lease-back-Transaktion (Vorgeschlagene Änderung an IFRS 16)“ publiziert. Die vorgeschlagene Änderung hat das Ziel klarzustellen, wie ein Verkäufer-Leasingnehmer die Folgebewertungsvorschiften in IFRS 16 „Leasingverhältnisse“ auf die Leasingverbindlichkeit anzuwenden hat, die bei der […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.